home news romane kurse filmkritiken über mich links impressum kontakt

MyCheer Menü

Der Schädel des Barden


Ein (vielleicht nicht ganz so) historischer Roman.


Es gibt Dinge auf dieser Welt, die man auf gar keinen Fall tun sollte. Seinem zu aufdringlich werdenden Romeo das Knie in sein bestes Teil rammen, zum Beispiel – besonders dann nicht, wenn er der Sohn des Bürgermeisters ist und das Premierenpublikum die Sache auch noch dummerweise live mitbekommt.


Denn wenn man das macht, dann ist man seinen Gig als Julia erst einmal los und muss anfangen, als Assistentin in einer Detektei zu jobben, was, okay, was aber letzten Endes eine der genialsten Sachen war, die mir, Selina Belt, Anglistikstudentin an der Uni Hannover und absoluter Shakespearefan, so in den letzten Monaten passiert ist.


Ach ja! Was man auch nicht tun sollte, ist seinen Kopf verlieren, besonders dann nicht, wenn man eben dieser Shakespeare ist und man auf seinem Grab etwas von Fluch und verbotener Ruhestörung geschrieben hat. Ich meine, nicht dass William das Ganze noch mitbekommen hat, aber die Tatsache, dass sich die britische Regierung im Moment nicht mehr ganz so sicher ist, wo sein dichtender Schädel eigentlich abgeblieben ist, hat mir doch eine ganze Menge Ärger eingebracht. Denn jetzt muss ich im Auftrag von Scotland Yard an einer Uni in der Nähe von Stratford nicht nur einen Satz verdächtiger Studenten ausspionieren, sondern mir auch noch zwei Mafiabosse vom Leib halten und versuchen, herauszufinden, wem von den Kerlen beim MI5 und MI6 ich trauen kann und wem nicht.


Pfft, aber zumindest ist da noch Daniel Wayne, der mir hilft, nicht vollkommen durchzudrehen. Und klar, da ich aus Hannover komme, kann ich mir zumindest einreden, dass diese ganzen Geheimdienstschnösel auf mich hören sollten. Wie gesagt, ich kann es mir einreden...

Der Schädel des Barden - Ein Selina Belt Abenteuer

Diese Webseite © Edgar Achenbach                                                                 www.creative-writer.de    ||    www.cheerleader-valley.de    ||    mycheer.views-on-film.eu                                                                 Impressum    ||    Datenschutz